Jobangebot

ABAP-Entwickler (m/w/d)

Ihr Ansprechpartner

Frau Lara Martens

Personalreferentin
Fon +43 512 34 34 27-0
innsbruck@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE82-93717-INN

Ihr Einsatzort

Innsbruck oder Tiroler Unterland

Adresse

FERCHAU Austria GmbH

Niederlassung Innsbruck
Grabenweg 64
6020 Innsbruck

Möchten Sie die digitale Welt von morgen intelligenter machen? Können Sie über die Grenzen von Nullen und Einsen hinausschauen? Dann kommen Sie jetzt zu FERCHAU, dem Marktführer in Engineering und IT mit 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten in Österreich und Deutschland. Hier erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben aus allen Bereichen der IT. 2.500 IT-Consultants arbeiten hier an spannenden Projekten für namhafte Kunden.

ABAP-Entwickler (m/w/d)

Innsbruck oder Tiroler Unterland

Langfristig und nachhaltig - Ihre Aufgaben bieten Potenzial.

  • Die Weiterentwicklung bestehender SAP-Applikationen mittels ABAP-Programmierung und Customizing zeichnet Ihre Arbeit aus
  • Neue SAP-Anforderungen sowie Projekte erfolgreich umsetzen gehören zu Ihren Aufgaben
  • Die Leitung sowie Unterstützung von weiteren IT-Projekten lassen Ihren Tagesablauf abwechslungsreich werden
  • Die Betreuung von Anwendern, regelmäßige Schulungen und zeitweise internationale Reisetätigkeiten runden Ihr Aufgabengebiet ab

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit Perspektive
  • Unbefristeter Dienstvertrag
  • Ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot

Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht.

  • Erfolgreich abgeschlossene technische oder wirtschaftliche Ausbildung oder Studium (z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft)
  • Erste praktische Kenntnisse in SAP-ABAP-Programmierung, idealerweise zusätzlich ABAP-Objects-Erfahrungen
  • Fundierte praktische Erfahrungen in mindestens einem der SAP-Module: SD, MM, WM, PP, EWM
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Für diese Position beträgt das Jahresbruttogehalt mindestens EUR 42.000. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Das ist die abwechslungsreiche Herausforderung, die Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE82-93717-INN bei Frau Lara Martens. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Frau Lara Martens

Personalreferentin
Fon +43 512 34 34 27-0
innsbruck@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE82-93717-INN

Ihr Einsatzort

Innsbruck oder Tiroler Unterland

Adresse

FERCHAU Austria GmbH

Niederlassung Innsbruck
Grabenweg 64
6020 Innsbruck

Warum nur eine Richtung,
wenn Sie jeden Weg gehen können.