Jobangebot

Hard­ware­ent­wickler (m/w/d) Elek­tro­technik

Ihr Ansprechpartner

Herr Philipp Schneider

Senior Consultant DIRECT
Fon +49 221 700919-82
koeln@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE23-41428-K

Ihr Einsatzort

Bonn

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Köln
Am Coloneum 4
50829 Köln

Sie möchten Ihre Karriereentwicklung nicht dem Zufall überlassen? Dann gehen Sie mit uns gezielt den nächsten Schritt. Als Marktführer für Engineering und IT bringen wir seit mehr als 50 Jahren Unternehmen und Fachkräfte passgenau zusammen.

Von einem unserer namhaften Kunden, einem global agierenden mittelständischen Unternehmen, das die Entwicklung von Telekommunikations- und Telematik-Lösungen entscheidend prägt, sind wir mit der Besetzung der Stelle Hardwareentwickler (m/w/d) Elektrotechnik im Raum Bonn beauftragt worden. Bewerben Sie sich als

Hard­ware­ent­wickler (m/w/d) Elek­tro­technik

Bonn

Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd.

  • Konzeption und Schaltplanentwicklung von Gehäusen und Baugruppenträgern
  • Planung und Visualisierung von Baugruppen z. B. in Schaltschränken - die Konstruktion findet dabei immer mit Bezug zur Elektrotechnik statt, mit häufigem Bezug zu Fahrzeugen
  • Konstruktion kundenspezifischer komplexer Mess-, Sensorik- und Simulationssysteme. Dabei berücksichtigen Sie Umwelteinflüsse und Statik und erneut die Designaspekte
  • Sie übernehmen die Fertigung, Prüfung und Inbetriebnahme von Prototypen in kleineren Mengen. Dazu nutzen Sie 3-D-Druck und Ihr handwerkliches Geschick.
  • Unterstützung in der Produktion: Sie übernehmen die Endmontage der konstruierten Systeme, die Kleinserien-Fertigung findet dabei inhouse statt

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance
  • Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

Um den technischen Kontext zur Wahrung der Qualität und das Ineinandergreifen verschiedenster technischer Komponenten bewältigen zu können, ist ein technisches Studium erwünscht. Aber auch die Weiterbildung zum Techniker mit Berufserfahrung im CAD-Bereich ist denkbar.

  • Sie verfügen über entsprechende Berufserfahrung mit o. g. Tätigkeiten von mindestens drei Jahren.
  • Sie können auf belastbare Erfahrungen in der selbstständigen Konzeption komplexer Systeme zurückgreifen. Um diese durchführen zu können, verfügen Sie über Erfahrungen mit CAD-Programmen, insbesondere mit Eagle.
  • Sie sind erfahren in der Bedienung üblicher Messtechnik wie z. B. Multimeter, Oszilloskopen, Funktionsgeneratoren und können auf Kenntnisse mit HF-Technik und HF-Messgeräten zurückgreifen
  • Sie verfügen über tiefgreifende Erfahrungen in der selbstständigen Konzeption komplexer Systeme
  • Sie haben Erfahrungen in der Programmierung von Firmware und sind sicher bei der Inbetriebnahme und Fehlersuche

Wir erwarten ein hohes Maß an Selbstorganisation und strukturiertem Arbeiten bei der Erfüllung der Aufgaben. In einigen Projekten schärfen sich Anforderungen erst in der Realisierung und die Entwicklung wird agil in Sprints durchgeführt. Dies erfordert rechtzeitige und klare Abstimmung sowie Kommunikation und ein entsprechendes Maß an Flexibilität in der Umsetzungsphase.

Durch die Fertigung von Prototypen und Funktionsmustern ist ein handwerkliches Geschick notwendig. Da Sie in der Produktion von Kleinserien mitwirken und mechanische Bearbeitungen an Holz/Metall/Kunststoff durchführen, sollten Sie zum einen Spaß und zum anderen die entsprechende Fähigkeit mitbringen. Dies ist spätestens bei der Fertigung der konstruierten Einzelsysteme
relevant.

Unser Angebot ist für Sie genau die richtige Entscheidung? Dann bewerben Sie sich direkt online oder per E-Mail unter der Kennziffer FE23-41428-K bei Herrn Philipp Schneider. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

Ihr Ansprechpartner

Herr Philipp Schneider

Senior Consultant DIRECT
Fon +49 221 700919-82
koeln@ferchau.com

Job-Kennziffer

FE23-41428-K

Ihr Einsatzort

Bonn

Adresse

FERCHAU GmbH

Niederlassung Köln
Am Coloneum 4
50829 Köln

Warum gegen Windmühlen kämpfen,
wenn wir Ihnen Rückenwind geben?